Der Staatspreis in Stichworten

Termine

  • 7. Januar 2016: Auslobung
  • 29. Februar 2016: Ende der Bewerbungsfrist
  • 21. April 2016: Erste Jurysitzung
  • 30./31. Mai 2016: Bereisung
  • 31. Mai 2016: Zweite Jurysitzung
  • 1.Juni 2016: Preisverleihung und Ausstellung im Alten Rathaus Hannover

Konzept und Organisation

Dipl.-Ing. Birgit Leube
Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

Architektin Dipl.-Ing. Alexandra Laske-Meyer
Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

Dr. Felicia Riess und Ebru Kuru
Architektenkammer Niedersachsen

Architekt Dipl.-Ing. Lothar Tabery
Vorstand Architektenkammer Niedersachsen

Vorprüfung

Architekt Dipl.-Ing. Oliver Schwarzkopf und Architekt Dipl.-Ing. Rolf Feuerhahn
S + F ARCHITEKTUR, Hannover

Jury

Meinhard Abel
Beigeordneter Niedersächsischer Städte- und Gemeindebund

Landschaftsarchitekt Dipl.-Ing. Wolfgang Betz
WES GmbH LandschaftsArchitektur, Hamburg

Marco Brunotte
MdL (SPD)

Sylvia Bruns
MdL (FDP)

Dipl.-Ing. Birgit Leube
Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

Architekt Dipl.-Ing. Tore Pape
pape + pape architekten GbR, Kassel

Architektin und Stadtplanerin Prof. Dipl.-Ing. Christa Reicher
reicher haase associierte GmbH, Aachen

Architekt Prof. Dipl.-Ing. Stefan Rettich (Vorsitzender)
Universität Kassel

Architekt Dipl.-Ing. Wolfgang Schneider
Präsident der Architektenkammer Niedersachsen

Thomas Schremmer
MdL (Bündnis 90/Die Grünen)

Architekt und Stadtplaner Prof. Dipl.-Ing. Jörg Schröder
München/Hannover (Stadtplanung)

Dirk Toepffer
MdL (CDU)